Elternrat

Der Elternrat der Grundschule Kamminer Straße

Wir gestalten Schule mit!
Elternrat-Fortbildung
Elternrat-Fortbildung

Die Mitarbeit der Eltern an jeder Schule ist unerlässlich und sehr wichtig!

Jedes Elternteil kann sich an der Schule einbringen – sei es in der Klasse, als Klassenelternvertreter, bei konkreten Aktivitäten zu denen eingeladen wird oder durch die Mitarbeit im Elternrat.

Der Elternrat steht in engem Austausch mit der Schulleitung und dem Lehrerkollegium und gestaltet so die Interessen der Schule aktiv mit.

Elternrat-Sitzung
Elternrat-Sitzung

An unserer Schule haben wir einen sehr guten und anregenden Austausch mit der Schulleitung und dem Lehrerkollegium. Wir Eltern werden über schulinterne Entwicklungen informiert und aktiv in die Gestaltung mit einbezogen.

Durch die Mitwirkung, Einmischung und Unterstützung der Eltern kann unsere Schule weit mehr leisten und bieten als ohne uns!

 

Lesen Sie gerne weiter, wie der Elternrat der Kamminer Straße sich einsetzt und wie auch Sie sich engagieren können:

Was ist der Elternrat?

Der Elternrat unserer Schule setzt sich aus neun gewählten Mitgliedern zusammen.

Bei der jährlichen Elternversammlung zu Beginn des Schuljahres finden die Wahlen für den Elternrat statt. Hierbei können sich alle Eltern – nicht nur die Klassenvertreter – in den Elternrat wählen lassen.

Stimmberechtigt sind die Klassenelternvertreter. Sie wählen die Mitglieder des Elternrates für drei Jahre.

Der Elternrat wählt aus seiner Mitte für je ein Jahr einen Vorsitzenden, einen stellvertretenden Vorsitzenden und einen Schriftführer.

Alle 4-6 Wochen trifft sich der Elternrat. Die Sitzungen finden bei uns schulöffentlich statt, d.h. alle Eltern der Schule können an ihr teilnehmen.

Bei den Sitzungen werden, zusammen mit der Schulleitung, aktuelle Themen des Schulalltags besprochen, Aktionen werden gegebenenfalls geplant und schulpolitische Themen besprochen.

 

Wie können Sie mitarbeiten?

Alle Eltern der Schule sind eingeladen, sich an der Gestaltung der Schule zu beteiligen. Sie können jederzeit zu den Sitzungen des Elternrates dazukommen. Die Einladungen hängen im Schaukasten aus oder Sie erhalten sie als Klassenelternvertreter über die Ranzenpost Ihres Kindes.

Möchten Sie über die Aktivitäten des Elternrates auf dem Laufenden gehalten werden, dann können Sie uns gerne eine Mail schreiben an:

elternrat@schule-kamminerstrasse.de

Über das Sekretariat, Frau Kalnischkies, können Sie auch unseren direkten Kontakt bekommen.

 

Die Aufgaben und Möglichkeiten des Elternrates

Der Elternrat betätigt sich auf verschiedenen Ebenen.

Zum einen stellt er die Verbindung zwischen den Eltern und der Schule/Schulleitung dar. Zum anderen öffnet er sich nach außen für aktuelle Schulthemen.

Schulintern:

  • Wir organisieren im Schuljahr verschiedene Aktionstage – z.B. den Vorlesenachmittag und den Fahrradaktionstag.
  • Wir bemühen uns um einen guten Informationsfluss zwischen Eltern und der Schulleitung/dem Lehrerkollegium (u.a. Besuch der Elternabende, Aushänge im Schaukasten, Informationsstände am Tag der offenen Tür, …).
  • Wir sind an schulinternen Entwicklungs- und Planungsprozessen beteiligt und werden zu wesentlichen Fragen des Schulalltags zu Rate gezogen (z.B. Planungen des Ganztages, Gestaltung der Alleskönner-Zeugnisse, …)

Schulpolitisch

  • Unsere Schule ist im Kreiselternrat vertreten. Dies ist ein Gremium, in dem mehrere Schulen eines Kreises mit Vertretern der Schulbehörde zusammenkommen. Dort werden übergreifende Themen diskutiert und bei Bedarf an die Behörde weitergeleitet.
  • Unser Elternrat setzt sich aktiv dafür ein, dass unsere Schule gute Arbeitsbedingungen behält.

Schule Kamminer Straße