Integration

Integration

Wir lernen alle gemeinsam: Kinder mit unterschiedlichen Interessen und Begabungen werden genauso gefordert und gefördert wie Kinder mit besonderem Förderbedarf. Im gemeinsamen Lernen und Spielen sehen wir für alle Kinder große Lernchancen, besonders im Bereich der sozialen Erziehung.

  • Seit über 25 Jahren unterrichten wir Klassen, in denen Kinder mit sonder-pädagogischem Förderbedarf in den Bereichen geistige, körperliche, lern- oder sprachliche Entwicklung und Autismus integriert sind.
  • Die Klassen werden durch Teams von Grund- und Sonderschullehrerinnen sowie Erzieherinnen unterrichtet und betreut.
  • Alle Kinder profitieren von den unterschiedlichen Sichtweisen, Schwerpunkten und Erfahrungen der Teams.
  • Durch Projektunterricht und fächerübergreifende Themen können wir auf die individuellen Interessen der Kinder eingehen und ihre Bedürfnisse berücksichtigen.
  • Ein speziell ausgestatteter Psychomotorikraum sowie die Pausenhalle mit vielen Kleingeräten regen nicht nur die Kinder mit Förderbedarf zum vielfältigen Erleben an.
  • Unsere Lernstandserhebungen beweisen, dass gemeinsames Lernen allen Kindern optimale Chancen bietet.